Stereolithographie SLA



Stereolithographie SLA

In diesem Verfahren werden Epoxidharze verwendet, die die Herstellung von äußerst detailgetreuen Modellen, auch mit völlig transparenten Harzen, erlauben.
Ein Material von besonderem Interesse, das Genesis mit Stolz anbietet, ist das exklusive Nanotool: Ein mit Keramik verbundenes Harz, das Temperaturen nahe von 300°C standhalten kann, dank seiner hohen Steifigkeit ist es das ideale Material für Versuche im Windkanal.
Das SLA-Verfahren ist besonders für die Herstellung von Modellen mit sehr komplizierten Oberflächendetails, so wie beispielsweise für Passformtests, Maßkontrollen und Ergonomiestudien, geeignet.

Werkstoffe

Somos®NanoTool

Somos®NanoTool

Somos® NanoTool ermöglicht die Herstellung von harten, steifen, und hitzebeständigen Bauteilen aus Verbundwerkstoff mit hervorragender Oberflächenoptik, verbunden mit Detailtreue. [ Details ]

Somos®WaterClear Ultra

Somos®WaterClear Ultra

Somos®WaterClear Ultra: ist ein optisch klares Kunstharz mit ABS-ähnlichen Eigenschaften und einer guten Temperaturbeständigkeit. [ Details ]

Somos®Tusk SolidGrey

Somos®Tusk SolidGrey

Somos®Tusk SolidGrey ermöglicht die Herstellung von ABS-ähnlichen Bauteilen mit hoher Modularität. Dies Material besitzt eine gute Feuchtigkeitsbeständigkeit und gute Wärmeeigenschaften. [ Details ]

Somos®9420

Somos®9420

Somos®9420 ist ein Photopolymer, das die Herstellung von von robusten, funktionalen und sehr präzisen Bauteilen ermöglicht. Das Material bietet ein höhere chemische Beständigkeit und kann für ein breites Bearbeitungsspektrum verwendet werden. [ dettagli ]